Sonntag, 6. November 2016

Növekvő holdsarló - zunehmender Mond



Kommentare:

  1. Hallo liebe Andi,
    eine schöne Aufnahme, es sieht so mystisch aus, sowas gefällt mir.

    Bald ist Vollmond, da versuche ich mal mein Glück mit meinem neuen Objektiv, ein Fotga 420-800mm. Mein Mann hat mir schon vor meinem Geburtstag eine Freude gemacht. Das Fotga wird eine Herausforderung werden, denn die komplette Einstellung kann nur manuell eingestellt werden(entsprechende Profi-Objektive hätte den finanziellen Rahmen gesprengt).

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,
      ich habe nachgeschaut. Ich hoffe, du kommst damit klar, aber es werden einige Schwäche beschrieben. Ich war damit so, daß ich es für längere Zeit haben möchte und Qualität damit ereichen möchte, so habe ich ein Jahr lang für das Sigma Teleobjektiv das Geld zusammengesammelt. Da steht Tamron und Sigma ziemlich ähnlich von der Leistung her, aber da habe ich auch in diesem Jarh etliche Vergleiche gelesen und schließlich schien mir das Sigma besser zu sein, so habe ich mich für das entschieden.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Andi,
    das ist eine außergewöhnlich schöne Aufnahme, gefällt mir sehr, sehr gut.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, ein neuer Besucher bei mir.
      Ich freue mich sehr.
      Vielen Dank lieber Wolfgang!
      LG

      Löschen

Fontos adatvédelmi információ!!! Kérlek olvasd el!!! - Wichtige Datenschutzerklärung, bitte durchlesen!!!

Kedves Követő! Minden hozzászólásnak örülök és megpróbálok, amennyire időm engedi, válaszolni is mindegyikre. Az EU Általános Adatvédelmi Rendelete (GDPR) szerint fel kell hívjam a figyelmét a megjegyzést hátrahagyó személyeknek, hogy aki itt megjegyzést hagy hátra, az annak nyilvánosságra tételével elismeri, hogy tudomásul vette, és egyetért vele, hogy adatai ezen a weboldalon tárolásra és feldolgozásra kerülnek.

Ich freue mich über jeden Kommentar und ich bemühe mich auch, möglichst jeden Kommentar hier oder in deinem Blog zu beantworten. Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, hier der neuen DSGVO durch einfaches Setzen eines Häkchens zu entsprechen, gilt in meinem Blog folgendes: Indem du mir einen Kommentar sendest, erklärst du dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.